Buchholzer Nudeln - Nudeln Traditionell  1925, Neu 2017


Markus und Matthias Schätzle haben die Schätzle Teigwaren GbR 2017 gegründet und haben es sich zur Aufgabe gemacht, Buchholzer Nudeln „1925“ in 4. Generation wieder aufleben zu lassen und mit neuen Ideen in die Zukunft zu führen. 

Den Betrieb gab es bereits von 1925 bis 2013 in Familienhand.  

NEUIGKEITEN



Heimatnudeln

Als wir 2017 Buchholzer Nudeln wiedererweckt haben, war eines unserer großen Ziele alle Zutaten aus der Region zu beziehen.

2019 hat der Cousin unseres Schwagers "Jeremy" für uns Hartweizen in Bahlingen am Kaiserstuhl angebaut.

Daraus wurden dann unsere Heimatnudeln. Gewalzte Nudeln, mit Zutaten aus der Region, Hartweizen aus Bahlingen und Ei aus Gengenbach.

In Kooperation mit Fabio unseres Fotografen haben wir das ganze für euch dokumentiert. Hier könnt ihr unseren kleinen "Ernte" Film sehen.


Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.