Nudelpfanne mit Schafskäse und Spinat

Schnelle Nudelpfanne mit Schafskäse und Spinat.

Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit 
15 Min.

                                                             15 Min.

  

Gericht

Land & Region

Portionen

Kalorien

Hauptgericht

International

3 Personen

650 kcal

 

Kennt ihr schon unsere leckeren „Jeremys Heimat Spiralen".  Nudeln aus Hartweizengrieß vom Kaiserstuhl. Dazu haben wir uns ein neues Rezept überlegt, für Vegetarier und auch alle anderen Genießer. Spinat und Schafskäse sind immer eine gute Kombination, dazu körnige Fusilli, das passt perfekt. Abgerundet wird das Ganze mit Kokosmilch und Zitrone. Das Nudelrezept ist super schnell gemacht und trotzdem unglaublich lecker. Zu jeder Jahreszeit die richtige Wahl.

 

Zutaten:

250 g Heimat Spiralen

150 g Feta

100 g Cocktailtomaten

400 ml Kokosmilch

250 g Spinat frisch

1x mittelgroße Zwiebel

2x Knoblauchzehen

½ Zitrone

1 TL Brühenpulver

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

1. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken.

2.     Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne mit genügend Öl anbraten.

3.     Spinat Waschen und Wasser für die Nudeln aufsetzen.

4.     Cocktailtomaten halbieren und Feta schneiden.

5.     Nudeln al dente kochen, etwas Nudelwasser behalten.

6.     Kokosmilch, Brühenpulver, Spinat und Zitronensaft in die Pfanne

7.     Das ganze ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.

8.     Nudeln und Nudelwasser in die Pfanne, ordentlich umrühren.

9.     Die Portionen auf die Teller verteilen und mit Tomaten und Feta toppen.

10.   Lasst es euch schmecken

 


 
Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen