Nudelauflauf mit Heimatgefühlen

Nudelauflauf mit Maccaroni

Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit 
15 Min.
15 Min.
  

Gericht

Land & Region

Portionen

Kalorien

Hauptgericht

International

4 Personen

 

 

Kennst du schon Jeremys Heimat- Spiralen? Falls noch nicht, haben wir hier das optimale Rezept um sie kennenzulernen. Eignet sich vor allem für kalte
Wintertage aber auch sonst unterm Jahr, wenn es mal nicht ganz so warm ist.
Feiner Nudelauflauf mit Sahne, Cocktailtomaten, grünem (Andrews) Pesto und
eben Jeremys kernigen Heimat-Spiralen/ Fusilli aus Hartweizenvollwertgrieß. Und wer noch nicht weiß, warum „Heimat“, den Hartweizen dafür baut Jeremy hier am Kaiserstuhl für uns an. Unser Vorschlag lautet daher: Bereite dir den Nudelauflauf zu, gestatte dir das Aufkommen von ein paar Heimatgefühlen und genieße es.
Nudelauflauf, Maccaroni, Gemüse
Zutaten: Zubereitung:
250 g Jeremy's Hörnle 1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein schneiden und in einer Pfanne anbraten.
200 g Sahne 2. Nudeln extra bissfest kochen.
1x TL Brühe 3. Kirschtomaten halbieren, in die Pfanne, danach den Zitronensaft hinzugeben und mit Weißwein ablöschen.
1x Schuss Milch 4. Milch, Sahne, Brühe und Pesto in die Pfanne und etwas köcheln lassen.

1x Schuss Weiswein 5. Den Mozzarella unter rühren.
1x Zitrone 6. Nudeln in die Pfanne, umrühren und dann alles in die Auflaufform.
1x Glas grünes Pesto 7. Den Auflauf mit Parmesan bestreuen und 20 Minuten bei 200 C im Ofen backen.
2x Zwiebeln
1x Knoblauch

100 g Mozzarella gerieben

100 g Parmesan gerieben

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen