Vegetarische One Pot Carbonara

250 g Hörnle

 

200 ml Sahne

200 ml Milch

300 ml Gemüsebrühe

175 g Parmesan

3 Eier (nur das Eigelb)

Salz, Pfeffer

 

 

1. Den Parmesan reiben oder mixen.

2. Das Eigelb von dem Eiweiß trennen.

3.  ca. 150 g Parmesan mit dem Eigelb verrühren, bis es eine feste Masse gibt.

4. Die Gemüsebrühe, die Milch und die Sahne in einen großen Topf schütten.

5. Die Hörnle in den Topf mit Salz und Pfeffer würzen und das ganze zum Kochen bringen.

6. die Hitze runter fahren und leicht köcheln lassen, bis sich quasi die ganze Flüssigkeit verflüchtigt hat und es schön cremig wird. (ca. 10 Minuten).

7. Nun den Topf vom Herd und die Parmesan- Ei-Masse unter heben.

8. Servieren und schmecken lassen.

 

 

 


Kommentare: 2
  • #2

    Markus und Matthias (Dienstag, 30 Juni 2020 14:58)

    Hallo Frau Cicconcelli,
    vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten und die hilfreiche Korrektur.
    Es freut uns sehr, dass wir Sie begeistern können.
    Viele Grüße aus der Nudelfabrik
    Markus und Matthias

  • #1

    Sabina Cicconcelli (Sonntag, 28 Juni 2020 15:29)

    Liebe Buchholznudelmacher,
    Als Italienerin finde ich Ihre Idee ganz toll und die Rezepte ansprechend.
    Eine kleine Formalität: Könnten Sie bitte die Bezeichnung „cabonara“ in ihrer Originalform -„carbonara“ (mit r) - schreiben? Dann wäre ich voll und ganz virtuell in meiner Heimat!
    Alles Gute und viel Erfolg!
    Sabina Cicconcelli